Satzungen der Gemeinde Rabenau

NummerName der Satzung
01aAbfallsatzung des Landkreises Gießen
02Satzung für die Zulässigkeit von Vorhaben innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile gemäß § 34 Abs. 2 Bundesbaugesetz (BBauG) in der Gemeinde Rabenau
03Entschädigungssatzung
04Satzung über die Erschließung von Grundstücken in der Gemeinde Rabenau
05Abweichungssatzung zur Erschließungsbeitragssatzung der Gemeinde Rabenau für die Erschließungsanlage »Muhlbrücken«
06Satzung über die Benutzung der gemeindlichen Feldwege in der Gemeinde Rabenau
07Satzung für die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Rabenau
08Satzung für den steuerbegünstigten Betrieb gewerblicher Art Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Rabenau
09Satzung über die Gebühren für den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Rabenau
10Friedhofsordnung der Gemeinde Rabenau
11Gebührenordnung zur Friedhofsordnung der Gemeinde Rabenau
12Geschäftsordnung für die Gemeindevertretung und die Ausschüsse der Gemeinde Rabenau
13Geschäftsordnung für die Ortsbeiräte in der Gemeinde Rabenau
14Hauptsatzung der Gemeinde Rabenau
15Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer im Gebiet der Gemeinde Rabenau
16Satzung über die Benutzung der Kindergärten in der Gemeinde Rabenau
17Satzung für den steuerbegünstigten Betrieb gewerblicher Art Kindertageseinrichtung in Rabenau-Londorf der Gemeinde Rabenau
18Satzung für den steuerbegünstigten Betrieb gewerblicher Art Kindertageseinrichtung in Rabenau-Rüddingshausen der Gemeinde Rabenau
19Gebührensatzung zur Satzung über die Benutzung der Kindergärten der Gemeinde Rabenau
20Satzung über die Bildung und Aufgaben der Elternversammlungen und Elternbeiräte für die Kindergärten der Gemeinde Rabenau
21Richtlinien über die Gewährung von Gemeindezuschüssen für Naturschutzzwecke und Vorhaben der Umwelt- und Naturschutzpflege an Vereine der Gemeinde Rabenau
22Satzung für die Benutzung von gemeindeeigenen Sportstätten, Sportheimen, Hallen, Dorfgemeinschaftshäusern und Gemeinschaftsräumen der Gemeinde Rabenau
23Gebührensatzung für die Benutzung von gemeindeeigenen Sportstätten, Sportheimen, Hallen, Dorfgemeinschaftshäusern und Gemeinschaftsräumen der Gemeinde Rabenau
24Satzung über Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen an öffentlichen Straßen und Plätzen der Gemeinde Rabenau
25Gebührenordnung zur Satzung über Erlaubnisse und Gebühren für Sondernutzungen an öffentlichen Straßen der Gemeinde Rabenau
26Satzung über das Erheben von Straßenbeiträgen der Gemeinde Rabenau
27Satzung über die Straßenreinigung der Gemeinde Rabenau
28Satzung über die Reinhaltung der öffentlichen Straßen und über das Verbot missbräuchlicher Benutzung öffentlicher Einrichtungen in der Gemeinde Rabenau
29Richtlinien zur Förderung der Vereinsarbeit in der Gemeinde Rabenau
30Richtlinien für die Ehrung von Sportlern/innen und verdienten ehrenamtlichen Mitarbeitern/innen der Vereine in der Gemeinde Rabenau
31Verwaltungskostensatzung der Gemeinde Rabenau
32Stellplatzsatzung der Gemeinde Rabenau
33Wasserversorgungssatzung der Gemeinde Rabenau
34Entwässerungssatzung
35Richtlinien über die Ehrung und Verabschiedung verdienter ehrenamtlicher Mandatsträger/-innen der Gemeinde Rabenau
36Richtlinien für die Vergabe von Baugrundstücken in der Gemeinde Rabenau
37Satzung zur Erhebung von Kostenerstattungsbeträgen nach §§ 135a – c BauGB der Gemeinde Rabenau
38Satzung über die Aufgaben und die Benutzung des Gemeindearchivs sowie die Archivierung kommunalen Archivgutes
39Satzung zur Festlegung der Grenzen des in Zusammenhang bebauten Ortsteiles Rüddingshausen nach § 34 Abs. 4 Nr. 1 BauGB (Klarstellungssatzung)
40Satzung über die Festsetzung der Steuersätze für die Grundsteuer und der Gewerbesteuer (Hebesatzsatzung)
40 a1. Änderungssatzung zur Satzung über die Festsetzung der Steuersätze für die Grundsteuer und der Gewerbesteuer (Hebesatzung)
40 b2. Änderungssatzung zur Satzung über die Festsetzung der Steuersätze für die Grundsteuer und der Gewerbesteuer (Hebesatzung)

Satzung über die Festsetzung der Steuersätze für die Grundsteuer und der Gewerbesteuer (Hebesatzsatzung)

Aufgrund der §§ 5 und 51 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Gesetz vom 16. 12.2011 (GVBl. I S. 786), des § 25 des Grundsteuergesetzes (GrStG) vom 07.08.1973 (BGBl. I S. 965), zuletzt geändert durch Art. 38 des Gesetzes vom 19.12.2008 (BGBl. I S. 2794) und des § 16 des Gewerbesteuergesetzes (GewStG) in der Fassung vom 15.10.2002 (BGBl. I S. 4167), zuletzt geändert durch Artikel 5 des Gesetzes vom 7. Dezember 2011 (BGBl. I S. 2592), hat die Gemeindevertretung der Gemeinde Rabenau in ihrer Sitzung vom 16. November 2012 folgende Hebesatzsatzung beschlossen. mehr »

1. Änderungssatzung zur Satzung über die Festsetzung der Steuersätze für die Grundsteuer und der Gewerbesteuer (Hebesatzung)

Aufgrund der §§ 5 und 51 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Art. 18 des Gesetzes vom 27.05.2013 (GVBl. I S. 218), des § 25 des Grundsteuergesetzes (GrStG) vom 07.08.1973 (BGBl. I S. 965), zuletzt geändert durch Art. 38 des Gesetzes vom 19.12.2008 (BGBl. I S. 2794) und des § 16 des Gewerbesteuergesetzes (GewStG) in der Fassung vom 15.10.2002 (BGBl. I S. 4167), zuletzt geändert durch Artikel 4 des Gesetzes vom 26.06.2013 (BGBl. I S. 1809), hat die Gemeindevertretung der Gemeinde Rabenau in ihrer Sitzung vom 14. Novem­ber 2014 folgende

1. Änderungssatzung zur Hebesatzsatzung

beschlossen. mehr »

2. Änderungssatzung zur Satzung über die Festsetzung der Steuersätze für die Grundsteuer und die Gewerbesteuer (Hebesatzung)

Aufgrund der §§ 5 und 51 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Art. 18 des Gesetzes vom 27.05.2013 (GVBl. I S. 218), des § 25 des Grundsteuergesetzes (GrStG) vom 07.08.1973 (BGBl. I S. 965), zuletzt geändert durch Art. 38 des Gesetzes vom 19.12.2008 (BGBl. I S. 2794) und des § 16 des Gewerbesteuergesetzes (GewStG) in der Fassung vom 15.10.2002 (BGBl. I S. 4167), zuletzt geändert durch Artikel 4 des Gesetzes vom 26.06.2013 (BGBl. I S. 1809), hat die Gemeindevertretung der Gemeinde Rabenau in ihrer Sitzung vom 14. Novem­ber 2014 folgende

2. Änderungssatzung zur Hebesatzsatzung

beschlossen. mehr »

11. Änderungssatzung zur “Gebührenordnung zur Friedhofsordnung der Gemeinde Rabenau”

Aufgrund der §§ 5, 51 Nr. 6 der Hessischen Gemeindeordnung i. d. F. der Bekanntmachung vom 07.03.2005 (GVBl. I S. 142), zuletzt geändert durch Gesetz vom 16.12.2011 (GVBl. I S. 786) in Verbin­dung mit § 2 Abs. 3 Satz 1 des Friedhofs- und Bestattungsgesetzes vom 05.07.2007 (GVBl. I S. 338), zuletzt geändert durch Gesetz vom 02. Februar 2013 (GVBl. S. 42), des § 34 der Friedhofsordnung der Gemeinde Rabenau vom 26.04.1991, zuletzt geändert durch die 9. Änderungssatzung am 21.09.2012, des Hessi­schen Gesetzes über kommunale Abgaben (Hess. KAG) vom 24. März 2013 (GVBl. S. 134), hat die Ge­meindevertretung der Gemeinde Rabenau in der Sitzung vom 14. November 2014 für die Fried­höfe der Gemeinde Rabenau folgende

11. Änderungssatzung zur „Gebührenordnung zur Friedhofsordnung der Gemeinde Rabenau“

beschlossen: mehr »

Satzung zur Festlegung der Grenzen des in Zusammenhang bebauten Ortsteiles Rüddingshausen nach § 34 Abs. 4 Nr. 1 BauGB (Klarstellungssatzung)

Gemeinde Rabenau – Ortsteil Rüddingshausen

Festlegung von Flächen im Bereich der Gemarkung Rüddingshausen, Flur 23, Flurstück 35/2 (tlw.), in dem im Zusammenhang bebauten Ortsteil Rüddingshausen der Gemeinde Rabenau gemäß § 34 Abs. 4 Nr. 1 BauGB (Klarstellungssatzung). mehr »

Hauptsatzung der Gemeinde Rabenau

Aufgrund der §§ 5, 6, 51 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung vorn 01.04.1993 (GVBI. 1992 I S. 534), zuletzt geändert durch Gesetz vom 20.06.2002 (GVBl. 2002 I, S. 342), hat die Gemeindevertretung der Gemeinde Rabenau in ihrer Sitzung vom 15.05.1998, zuletzt geändert durch die 9. Änderungssatzung vom 16.04.2016, folgende Hauptsatzung beschlossen. mehr »

Satzung über die Aufgaben und die Benutzung des Gemeindearchivs sowie die Archivierung kommunalen Archivgutes

Gemäß § 5 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) i.d.F. vom 1.4.1993 (GVBI. I S. S. 534), zuletzt geändert durch Gesetz vom 20. Juni 2002 (GVBl. 2002 I S. 342) i. V. m. § 4 Abs. 1 des Hessischen Archivgesetzes (HArchivG) vom 18. Oktober 1989 (GVBl. I S. 270), zuletzt geändert durch Gesetz vom 10. März 2002 (GVBl. 2002 I, S. 34), hat die Gemeindevertretung der Gemeinde Rabenau am 29.01.2003 folgende Satzung beschlossen: mehr »

Satzung für die Zulässigkeit von Vorhaben innerhalb der im Zusammenhang bebauten Ortsteile gemäß § 34 Abs. 2 Bundesbaugesetz (BBauG) in der Gemeinde Rabenau

Aufgrund des § 5 Abs. 1 und 2 der Hessischen Gemeindeordnung, vom 25. Februar 1952 (GVBl. S. 11), in der Fassung vom 1. Juli 1960 (GVBl. S. 103, 164), zuletzt geändert durch Gesetz vom 10. Juli 1979 (GVBI. I S. 2257) geändert durch Gesetz vorn 9.12.1976 (BGBl. S. 3281) und vom 6.7.1979 (BGBl. S. 949) hat die Gemeindevertretung der Gemeinde Rabenau, Kreis Gießen, in der Sitzung am 13. November 1981 die nachstehende Satzung beschlossen. mehr »

Satzung über die Erschließung von Grundstücken in der Gemeinde Rabenau

Aufgrund des § 132 des Baugesetzbuches (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 27.08.1997 (BGBl. I S. 2141), in Verbindung mit § 5 der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) in der Fassung vom 01.04.1993 (GVBl. 1992 I S. 534), zuletzt geändert durch Gesetz vom 23.12.1999 (GVBl. 2000 I S. 2), hat die Gemeindevertretung der Gemeinde Rabenau in ihrer Sitzung vom 04. Juli 2003 folgende Satzung über das Erheben von Erschließungsbeiträgen beschlossen. mehr »